headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog

NEU-SOB-Ausbildung
Schulfilm
lms-logo
Logo Jugendcoaching

Raiffeisen-Förderung für Junior-Firmen

Im Rahmen der Tagung aller Direktorinnen und Direktoren der Landwirtschaftlichen Fachschulen Niederösterreichs an der Bergbauernschule Hohenlehen wurden am 17. Mai feierlich die Sponsor-Schecks der Raiffeisen-Holding NÖWien mit einer Gesamtsumme von 20.000,- Euro für innovative Schulprojekte übergeben. 

Prokurist Wolfgang Pundy gratulierte den geförderten Schulen zu den zahlreichen und vielseitigen Aktivitäten, die gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern umgesetzt werden. „Die bestmögliche Ausbildung der ländlichen Jugend liegt Raiffeisen besonders am Herzen, daher fördern wir die Landwirtschaftsschulen auf eine sehr unbürokratische Weise. Schließlich ist die Investition in Bildung die beste Anlageform für die Zukunft“, erklärte Prokurist Pundy.  Das Sponsoring von Raiffeisen für die Landwirtschaftlichen Fachschulen läuft bereits seit über zehn Jahren und wird auch künftig fortgesetzt.

Die LFS Poysdorf erhielt einen Sponsor-Scheck für die beiden Junior Firmen: “Kräutercompany“ und „Coffee&Sweet“ als Unterstüzung für ihr Handy-Cafe.

Raiffaisen-Förderung für Junior-Firmen

Prokurist Mag. Wolfgang Pundy mit der stellvertretenden Schulleiterin FSOL Dipl.-Päd. Ing. Katharina Feichtinger-Ziniel